Tag 12 – Gepard auf der Jagd

Ein roter Himmel begrüsst mich heute morgen.

Sonnenaufgang
Sonnenaufgang, aufgenommen in Januar 2017, Kgalagadi, Südafrika

Noch bevor die Sonne über dem Horizont erscheint sehe ich ein Gepard, der von einem vorausfahrenden Fahrzeug entdeckt wurde. Der Gepard beobachtet das Flussbett, offensichtlich ist er auf der Jagd. Ich muss die ISO an meiner Kamera ziemlich hoch schrauben und hoffe das das schöne Tier noch länger auf der Lauer liegt und der Sonne Zeit gibt um über dem Horizont zu erscheinen.

Gepard
Gepard, aufgenommen in Januar 2017, Kgalagadi, Südafrika

Leide ist dem nicht so, der Gepard läuft los und setzt dann zum Sprint an. Ein paar Springböcke auf der anderen Talseite sind das Ziel. Ich bin zwar kein Gepard, aber es hätte mich überrascht wenn dieser Versuch erfolgreich gewesen wäre. Zu gross die Distanz, und Springböcke sind auch nicht gerade langsam.

Gepard
Gepard, aufgenommen in Januar 2017, Kgalagadi, Südafrika
Gepard
Gepard, aufgenommen in Januar 2017, Kgalagadi, Südafrika

Leider verschwindet damit auch der Gepard aus meinem Blickfeld.

Der Rest des Tages is ziemlich ruhig, ein paar Manguste,ein paar Vögel. Dazwischen natürlich immer wieder Gnu’s, Springböcke, Oryx und Kuhantilopen.

Fuchsmanguste
Fuchsmanguste, aufgenommen in Januar 2017, Kgalagadi, Südafrika
Fuchsmanguste
Fuchsmanguste, aufgenommen in Januar 2017, Kgalagadi, Südafrika
Spatzenart
Spatzenart, aufgenommen in Januar 2017, Kgalagadi, Südafrika
Gaukler
Gaukler, aufgenommen in Januar 2017, Kgalagadi, Südafrika

2 thoughts on “Tag 12 – Gepard auf der Jagd

  • 29 June 2017 at 11:34
    Permalink

    Ich habe deinen Reisebericht bei SanParks gesehen und bemerkt, dass du die Cheetahs fast alle benannt hast und denke, dass du ein entsprechendes Interesse daran hast. Deshalb wollte ich dich wissen lassen, dass der jagende Gepard an diesem Tag Zertie ist. Ich hatte ihn im Oktober 2015 das erstmal nach fast vier Jahren wiedergesehen und nun hast du hier eine weitere Sichtung veröffentlich. Freu ich mich drüber! LG Mel

    Reply
    • 29 June 2017 at 18:55
      Permalink

      Danke Melanie,

      Ja ich weiss dass es Zertie ist, Matthew hat mir geholfen die verschiedenen Tiere zu identifizieren.
      Bin nächstes Jahr wieder dort… kanns kaum erwarten 🙂

      Gruss Daniel

      Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *