Kamerafalle

Ich habe mir in vielen, vielen Stunden zwei Kamerafallen gebaut, die ich in der Nähe meines Wohnortes betreibe. Eine ist mit einer Canon 500D mit 10-22mm, die andere mit einer Canon 5D II und einem Sigma 24mm 2.8 Objektiv ausgerüstet. Beide System sind mit je drei Nikon SB-26 Blitzen verbunden. Die Auslöser sind ebenfalls selbst gebaut. Basierend auf ATmege 328 IC und verschiedenen Sensoren (PIR Bewegungsmelder, Laser Lichtschranke und Lidar zur Distanzmessung) habe ich mir die Elektronik zusammengebaut. Soweit scheint das ganz gut zu funktionieren, zum Teil sind diese Fallen bis zu 6 Wochen unabhängig im Einsatz.

RotfuchsBiberIltisRehMarder20180724_104833_camera_trap_1820180724_104835_camera_trap_20SuchbildDachsDachsSteinmarderSteinmarderSteinmarderEichhörnchenSteinmarderSteinmarderBaummarderBaummarderBaummarder

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *