Neues aus der Fotofalle

Manchmal dauert es (frustrierend) lange, bis mir die Fotofalle wieder mal ein interessantes Bild liefert. Katzen habe ich fast jeden zweiten Tag auf den Fotos, doch für die stelle ich die Falle ja nicht auf ;-( Der Fuchs hat leider seinen Kopf etwas hinter den Farnen versteckt, sonst wäre es ein wirklich schönes Bild geworden.

Diese Woche konnte ich wieder mal einen (oder sollte ich sagen DEN) Bieber fotografieren. EIn weiteres Bild war leider nicht brauchbar, weil sich das Objektiv (genauer gesagt der Filter davor) beschlagen hatte. In diesem feuchten Herbstwetter leider immer wieder ein Thema.

Biber
Biber, aufgenommen im November 2018, Kamerafalle

Steinmarder, aufgenommen im Dezember 2018, Kamerafalle


Manchmal wird die Kamerafalle auch durch ganz kleine Tiere ausgelöst… hier eine Maus, die fast jede Nacht vor der Kamera hin und her rennt 🙂

Maus
Maus, aufgenommen im Dezember 2018, Kamerafalle, Niederrohrdorfer Moos

Leider gelingen nie alle Aufnahmen, hier zwei tolle Bilder, die leider durch die Regentropfen auf dem Filter unbrauchbar gemacht wurden. Die Entäuschung ist natürlich gross, zumal ich schon lange auf solche Bilder in einwandfreier Qualität warte 🙁

Fuchs
Fuchs, aufgenommen im Dezember 2018, Kamerafalle, Niederrohrdorfer Moos
Fuchs
Fuchs, aufgenommen im Dezember 2018, Kamerafalle, Niederrohrdorfer Moos

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *